Der türkische Märchenbaum – Erzählungen aus dem Orient

Dienstag, 24. September 2019 | 19.00 UhrNazlı Çevik Azazi erzählt im Rahmen der Reihe „Mit großen Erzählungen um die Welt“ und wird von Cemil Aydemir an der Baglama begleitet.
Nazlı Çevik Azazi präsentiert Märchen aus der reichen Tradition mündlicher Überlieferung der Türkei. Die Erzählungen auf Deutsch mit türkischen Einsprengseln werden musikalisch umrahmt. Nazlı Çevik Azazi ist Leiterin von SEIBA, einem internationalen Erzählzentrum in Istanbul, das sie 2013 gründete. Ihre Studienzeit und ihre beruflichen Anfangsjahre verbrachte sie in Deutschland: Nazlı Çevik Azazi ist Absolventin des Studiengangs Theaterpädagogik und des Programms Künstlerisches Erzählen an der Hochschule der Künste Berlin sowie in Kreativem Tanz am Dock11 und der TanzTangente Berlin. Neben ihrer künstlerischen Tätigkeit veröffentlicht sie Bücher zu Märchen und Erzählkunst. Nächstes Jahr findet der europäische Erzählertreff FEST in Istanbul statt.

Cemil Aydemir ist Musiklehrer für Baglama in Stuttgart. In Deutschland geboren und aufgewachsen, hat
er noch eine enge kulturelle Bindung zu seiner Heimat.

Eintritt: EUR 8,-/5,-
Reservierung: Tel. 0711.2022-444 / anmeldung@lindenmuseum.de
Rückfragen bitte an:
Email: info@ars-narrandi.de

Datum

24 Sep 2019
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 23:00

Kosten

8,- / 5,-

Labels

Stadt Stuttgart

Veranstaltungsort

Linden-Museum Stuttgart
Hegelplatz 1, 70174 Stuttgart
Ars Narrandi e.V.

Veranstalter

Ars Narrandi e.V.
E-Mail
info@ars-narrandi.de
Website
http://www.ars-narrandi.de

Weitere Veranstalter

Linden-Museum Stuttgart
Linden-Museum Stuttgart
Telefon
0711 20223
E-Mail
anmeldung@lindenmuseum.de
Website
http://www.lindenmuseum.de