Erzählakademie Afrika – Unaussprechliche Dinge unausgesprochen

Ein Vortrag voller Geschichten mit
Sylvia Ciro Holzhäuer-Ruprecht

Die Abwesenheit der mündlich erzählten Geschichte Afrikas in der Literatur.

Sylvia Ciro Holzhäuer-Ruprecht stammt aus Kenia. Sie ist Diplom-Soziologin, EINE WELT-Regionalpromotorin, Bildungsreferentin. Seit über 25 Jahren berät sie Institutionen und NGOs in den Bereichen Entwicklungspolitik, Migration, Partizipation und begleitet Transkulturelle Diversität, Antirassismus-Sensibilisierung, inklusive, nichtdiskriminierende Prozesse. Weitere Schwerpunkte ihrer Arbeit sind die Dekonstruktion von und Reflexion über koloniale Kontinuitäten sowie Capacity Building, Vernetzung und Empowerment für Menschen mit Migrationsbiografien.

Die Veranstaltung ist Abschluss der Reihe „Die unsichtbare, hörbare Kultur Afrikas: Was mündliche Erzähltraditionen uns heute zu sagen haben“.

Reservierung: Tel. 0711.2022-444 / anmeldung@lindenmuseum.de

Wir weisen darauf hin, dass auf der Veranstaltung Film- und Fotoaufnahmen zu Zwecken der Veröffentlichung gemacht werden.

Datum

17 Nov 2020
Vorbei!

Uhrzeit

19:00

Kosten

8,-/5,

Veranstaltungsort

Linden-Museum Stuttgart
Hegelplatz 1, 70174 Stuttgart
Ars-Narrandi Erzählakademie

Veranstalter

Ars-Narrandi Erzählakademie
E-Mail
info@ars-narrandi.de

Weitere Veranstalter

Linden-Museum Stuttgart
Linden-Museum Stuttgart
Telefon
0711 20223
E-Mail
anmeldung@lindenmuseum.de
Website
http://www.lindenmuseum.de