Tanz mir das Lied vom Tod

Workshop

Anhand von Tänzen, Liedern und kleinen rituellen Einblicken werden interkulturelle Einsichten im Trauerkontext einmal ganz anders vermittelt – sie sollen für die Teilnehmenden praktisch erlebbar sein. Die symbolisch-choreografische Auslegung der Inhalte – welche keineswegs einen nur meditativen Charakter haben – wird hierbei nicht nur über den Kopf vermittelt. Alles wird aktiv ausprobiert und dynamisch erfasst. Über Bewegung und Stimme ergeben sich so manche Aha-Effekte sowie ein schönes und kurzweiliges Miteinander. Folgende Religionen werden hierbei berücksichtigt: Christentum, Judentum, Islam, indigene Weltanschauungen, Hinduismus, Buddhismus. Notenkenntnisse oder andere musikalische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich.

Referentin: Silke Alima Stöckl, Heilpraktikerin und Tanzleiterin für Tänze des Universellen Friedens

Eintritt 60,-/45,- €
Anmeldung: Tel. 0711.2022-444, anmeldung@lindenmuseum.de

Datum

05 Nov 2022

Uhrzeit

14:00 - 17:00

Kosten

€60.00
Linden-Museum Stuttgart

Veranstaltungsort

Linden-Museum Stuttgart
Hegelplatz 1, 70174 Stuttgart
Ars Narrandi e.V.

Veranstalter

Ars Narrandi e.V.
E-Mail
info@ars-narrandi.de
Website
http://www.ars-narrandi.de