Al Halqa – Im Kreis der Geschichtenerzähler

D 2010 / Dokumentarfilm / 90 Min / Arabisch mit deutschen Untertiteln

Im Jahr 2001 wurde der Djemaa El Fna, der Platz der Gehenkten in Marrakesch, von der UNESCO zum „immateriellen Weltkulturerbe“ ausgerufen. Er ist Schauplatz und Bühne von täglich neu entstehenden, abwechslungsreichen Darbietungen – seien es Akrobatik, Tanz, Gesang, Zauberei oder Wahrsagerei. Der Platz, und besonders die Halqa, der Kreis der Geschichtenerzähler, ist ein Konzentrat der mündlichen und gestischen Überlieferungen, wie sie früher in ganz Marokko verbreitet waren. Doch auch neue Traditionen werden erschaffen und überliefert. Der mehrfach preisgekrönte Film von Thomas Ladenburger dokumentiert dieses verschwindende und doch so präsente immaterielle Erbe.

Eintritt: EUR 10 -/ 8,-
Reservierung: Tel. 0711.2022-444 / anmeldung@lindenmuseum.de

Datum

19 Nov 2019
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 18:00

Kosten

10 € / 8 €

Veranstaltungsort

Linden-Museum Stuttgart
Hegelplatz 1, 70174 Stuttgart
Kategorie
Ars Narrandi e.V.

Veranstalter

Ars Narrandi e.V.
E-Mail
info@ars-narrandi.de
Website
http://www.ars-narrandi.de

Weitere Veranstalter

Linden-Museum Stuttgart
Linden-Museum Stuttgart
Telefon
0711 20223
E-Mail
anmeldung@lindenmuseum.de
Website
http://www.lindenmuseum.de